Die Mannschaften
2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011
Spielgemeinschaft Schleswig-Holstein
Aus Schleswig-Holstein tritt zum zweiten Mal eine Spielgemeinschaft aus zwei Werkstätten an: Die Spielerinnen der Lebenshilfewerk Neumünster GmbH und der Vorwerker Diakonie aus Lübeck freuen sich auf das Turnier in Duisburg.

Lebenshilfewerk Neumünster GmbH
Wir sind eine WfbM aus Neumünster. Neumünster liegt im Herzen Schleswig Holsteins und hat ca. 80.000 Einwohner. In unserer Einrichtung sind 320 Menschen mit Behinderungen in verschiedenen und vielfältigen Arbeitsgruppen und Bereichen tätig. Unser Motto lautet: GEMEINSAM SIND WIR STARK. In unserer Einrichtung spielt auch der Sport eine große Rolle. Aus diesem Grund haben wir uns auch für die Teilnahme zur DM im Frauenfußball in Duisburg entschlossen. Wir freuen uns auf eine schöne gemeinsame Zeit in Duisburg.

Vorwerker Diakonie
Die Vorwerker Diakonie macht sich in Lübeck und den angrenzenden Landkreisen stark für Menschen mit Unterstützungsbedarf und Menschen, die von der Gesellschaft ausgegrenzt werden. Sie ist Trägerin von über 70 Einrichtungen und Diensten. Diese bieten vor allem ambulante Hilfen, Wohnangebote sowie Arbeits- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit Behinderungen. Dazu kommen Hilfsangebote für Kinder und Jugendliche, ältere Menschen und Menschen in sozialen Notlagen. Insgesamt arbeiten in der Vorwerker Diakonie über 3.000 Menschen mit und ohne Behinderungen.

Sport gehört in der Vorwerker Diakonie fest zum Programm. Inhaltlich geht es dabei nicht nur um körperliche Fitness, sondern um weitere Aspekte: Nämlich die Gelegenheit, Freude zu erfahren, Freundschaften zu schließen und soziale Kompetenz zu üben. Die Vorwerker Diakonie nimmt auch regelmäßig in verschiedenen Sportarten an den Special Olympics teil. Und jetzt freuen wir uns auf die Deutsche Meisterschaft, wo wir mit unseren Kolleginnen aus Neumünster antreten!

Stiftung Drachensee
Die Werkstatt am Drachensee bietet 620 Werkstattplätze in 14 Betrieben an drei Standorten. Nicht alle Werkstattplätze befinden sich bei der Stiftung Drachensee. In mehr als 30 Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes im Kieler Stadtgebiet und im Umland befinden sich mehrere Außenarbeitsgruppen und rund 50 einzelne Außenarbeitsplätze. Unter anderem betreibt die Stiftung ein Freibad und eine Kantine für das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein. Das Leitmotiv der Werkstatt am Drachensee lautet „Arbeit als Methode – Gesellschaftliche Teilhabe als Ziel“.

Auch der Sport, eine Abteilung der begleitenden Maßnahmen, hat in unserer Einrichtung einen hohen Stellenwert. Neben vielen Sportangeboten wie Tischtennis, Schwimmen, Boccia, Therapeutisches Reiten, Hockey und vielen anderen Sportarten, wird der Fußball bei uns sehr groß geschrieben. Mit 3 Mannschaften nehmen wir an der Fußballpunktrunde in Schleswig-Holstein teil, die in 4 Leistungsgruppen gegliedert ist. Aber auch der Frauenanteil beim Fußball nimmt immer mehr zu. Bisher hat es aber noch nicht dazu gereicht, eine eigene Frauenmannschaft zu gründen.

Werkstatt Rendsburg-Eckernförde
Die Werkstätten Materialhof, Kompass´98, Eckernförder Werkstatt, Hohenwestedter Werkstatt, Werkstätten Rendsburg-Fockbek und der Marienhof mit dem Kolonistenhof bieten vielfältige Arbeitsfelder für 1036 Menschen mit geistiger und psychischer Behinderung im Kreis Rendsburg-Eckernförde.





zurück
2019 für Schleswig-Holstein
Kontakt
Lebenshilfewerk Neumünster, Rügenstraße 5 | Vorwerker Diakonie, Triftstraße 139-143 | Stiftung Drachensee, Hamburger Chaussee 219-221 | Werkstätten Rendsburg-Eckernförde, Hamburger Chaussee 219-221
24539 Neumünster | 23554 Lübeck | 24113 Kiel | 24768 Rendsburg
www.lebenshilfe-werk-nms.de | www.vorwerker-diakonie.de | www.drachensee.de | www.materialhof.de
Steckbrief
Gründung Fußballabteilung: 2018
Bisherige Teilnahmen
Alle Angaben ohne Gewähr